Mitgliedschaft

Die Fachgesellschaft Geschlechterstudien hat bereits über 450 Mitglieder aus allen akademischen Feldern (u.a. Naturwissenschaften, Kulturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaft, Medizin, Kunst und Design, Sportwissenschaften, technische Disziplinen, Ingenieurwissenschaften). Mitglieder der Fachgesellschaft können Menschen werden, die sich durch Studium, Forschung, Lehrtätigkeit oder Veröffentlichungen im Bereich der Geschlechterforschung wissenschaftlich ausgewiesen haben. Daneben nimmt die FG Institutionen – wie wissenschaftliche Zentren oder Universitäten – als Mitglied auf.

Antrag auf Aufnahme in die FG Gender e.V.

Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag an die folgende Postadresse:

TU Berlin
Zentrum Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG)
-Geschäftsstelle Gender e.V.-
Sekr. MAR 2-4
Marchstrasse 23
10587 Berlin

KONTOVERBINDUNG

GLS Gemeinschaftsbank eG

44774 Bochum

Kontoinhaberin: FG Gender

IBAN: DE49 4306 0967 1118 4693 00

BIC: GENODEM1GLS (Bochum)

Bitte schreiben Sie unbedingt Ihren Namen in den Betreff, falls das Konto nicht von Ihnen selbst geführt wird (z.B. Konto der Universität) gefolgt von „Mitgliedsbeitrag 2017“.

Die Beiträge sind wie folgt gestaffelt:

100 EUR Jahresbeitrag für Institutionen
50 EUR voller Jahresbeitrag für Professor_innen
25 EUR halber Jahresbeitrag für Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen in Vollzeitbeschäftigung
15 EUR reduzierter Jahresbeitrag 1 für Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen in Teilzeitbeschäftigung
10 EUR reduzierter Jahresbeitrag 2 für Studierenden und Erwerbslose

Hier finden Sie zum Herunterladen eine Einzugsermächtigung 2017, die Sie bitte ausgedruckt und ausgefüllt an uns per Post an folgende Adresse schicken:

TU Berlin
Zentrum Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG)
-Geschäftsstelle Gender e.V.-
Sekr. MAR 2-4
Marchstrasse 23
10587 Berlin

Wir ziehen dann die Jahresbeiträge ab Juni des laufenden Jahres von Ihrem angegeben Konto ein.