CfP Gender und Diversität in der Lehre an Fachhochschulen, 15.02.2018 in Hannover (Frist: 11.12.17)

Tagung „Gender und Diversität in der Lehre an Fachhochschulen“
15.02.2018 an der Hochschule Hannover
Hochschulen mit starken praxis- und anwendungsorientierten Bezügen verlangen nach konkreten, praxisrelevanten Anwendungsbezügen und stellen die Gender und Diversitätsstudien damit vor Herausforderungen.
Im Rahmen der Tagung „Gender und Diversity in der Lehre an Fachhochschulen“ wollen wir uns damit eingehender beschäftigen. Der Fokus liegt auf den Fragestellungen:
  1. MINT: Wie lassen sich Gender und Diversity in der Lehre in MINT-Fächern an Fachhochschulen umsetzen?
  2. VERANKERUNG: Welche Möglichkeiten der Verankerung von Gender (und Diversity) Studies gibt es an Fachhochschulen?
 Es können Vorschläge für Einzelbeiträge zu den Themen MINT oder VERANKERUNG eingereicht werden. Weitere Themen können als Poster präsentiert werden.
Interessierte senden bitte ein Abstract (ca. 2.500 Zeichen) bis zum 11. Dezember an Lisa Marie Bläsing unter der folgenden E-Mail-Adresse: lisa-marie.blaesing@hs-hannover.de
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Helene Götschel