Nachwuchsforscher*innenworkshop ‚Position.Macht.Wissenschaft‘, Juni 2019 FernUniversität in Hagen

Liebe Kolleg*innen

hiermit laden wir, die NFG ‚Hochschule und Diversität‘ zu unserem Workshop für Nachwuchswissenschaftler*innen ein:

Position. Macht. Wissenschaft. Zur Relevanz kritischer Selbstreflexion in den Sozial- und Geisteswissenschaften

25. & 26. Juni 2019, FernUniversität in Hagen

Der Workshop geht der Frage nach, welche Relevanz die eigene gesellschaftliche Positionierung für den Forschungsprozess hat. Diese Frage wird aus der Perspektive der Postcolonial Studies, Disability Studies und Gender/Queer Studies diskutiert.

Referent*innen: Prof. Dr. María do Mar Castro Varela (Berlin), Dr. Heike Raab (Frankfurt a.M.), Dr. Maximilian Waldmann (Hagen)

Organisation: Nachwuchsforscher*innengruppe ‚Hochschule und Diversität‘, Hans-Böckler-Stiftung (Prof. Dr. Katharina Walgenbach)

Den Call for Participation findet Ihr hier: https://bit.ly/2VGdiGG

Anmeldung/Einreichung von Beiträgen bitte bis zum 26. Mai 2019:
nfg.hochschule-diversitaet@fernuni-hagen.de

Viele Grüße
Karima Popal-Akhzarati, Sebastian Schneider, Christoph Baumann