Neuerscheinung: Die Netzbewegung

Liebe Kolleg_innen,

ich möchte euch auf die Veröffentlichung meiner Dissertation hinweisen:
„Die Netzbewegung. Subjektpositionen im politischen Diskurs der digitalen Gesellschaft“ ist bei Barbara Budrich erschienen.
https://shop.budrich-academic.de/produkt/die-netzbewegung-2/?v=3a52f3c22ed6

Über Anschaffungsvorschläge bei euren Bibliotheken und Rezensionen freue ich mich sehr. Für letzteres könnt Ihr gerne den Verlag kontaktieren.

Klappentext:
Die Netzbewegung setzt sich ein für Informationsfreiheit, Datenschutz und Netzneutralität, gegen Zensur und Überwachung, kurz: für ein freies Internet. Dabei positionieren sich die Aktivist_innen als Avantgarde der digitalen Gesellschaft. Mit ihrer intersektionalen und hegemonietheoretischen Analyse zeigt die Autorin, wie die Forderungen der Netzbewegung und auch die Akteur_innen selbst gesellschaftlich verortet sind und geht der Frage nach, wie sich soziale Ungleichheit in den politischen Diskurs der digitalen Gesellschaft einschreibt.

Inhaltsverzeichnis:
https://shop.budrich-academic.de/wp-content/uploads/2017/05/9783847421399_IV.pdf?v=3a52f3c22ed6

Beste Grüße,
Kathrin Ganz