Festveranstaltung „40 Jahre Frauen- und Geschlechterforschung in der DGS“, 21./22. November 2019, BERLIN-SCHMÖCKWITZ

Liebe Kolleg_innen,

anbei übersenden wir Euch/Ihnen das vorläufige Programm für unsere Jahrestagung, die diesmal eine Festveranstaltung zum 40jährigen Bestehen der Sektion sein wird.

Wir freuen uns auf eine hoffentlich breite Teilnahme und einen anregenden Austausch, der einen Impuls für die nächsten zehn Jahre der Sektionsarbeit setzen kann.

Mit herzlichen Grüßen im Namen der Mitglieder des Sektionsrates Joris A. Gregor, Mike Laufenberg, Lisa Mense, Andrea Nachtigall, Pinar Tuzcu, Alexandra Scheele, Vanessa E. Thomson & Sylka Scholz

P.S.: Der gestaffelte Tagesbeitrag wird ausschließlich für die Versorgung genutzt, ein Solibeitrag würde dem Sektionsrat ermöglichen, noch kleine Extras für unser Fest zu organisieren