NEUes Buch: „Lustvoll körperwärts: Körperorientierte Methoden für die Sexuelle Bildung von Frauen“ (Julia Sparmann, im Psychosozial-Verlag)

Liebe Kolleg*innen, liebe Freund*innen,

nach ihrem theoretischen Überblicksband „Körperorientierte Ansätze für die Sexuelle Bildung junger Frauen“ ( https://www.psychosozial-verlag.de/2519 ) hat Julia Sparmann jetzt den Methodenband „Lustvoll körperwärts: Körperorientierte Methoden für die Sexuelle Bildung von Frauen“ ( https://www.psychosozial-verlag.de/2736 ) in der Reihe „Angewandte Sexualwissenschaft“ im Psychosozial-Verlag veröffentlicht. Der Band stellt ein reiches Angebot an niedrigschwelligen und hochschwelligen körperorientierten Methoden für die Sexuelle Bildung und für die Beratung zur Verfügung.

Aus dem Klappentext: „Julia Sparmann liefert mit diesem Praxisbuch eine umfangreiche Zusammenstellung körperorientierter Methoden, die bisher nicht für die Sexuelle Bildung zur Verfügung standen. Die Sammlung speist sich aus Konzepten und Erfahrungen aus dem klinisch-sexologischen Ansatz Sexocorporel, aus Körperpsychotherapien, Achtsamkeitstraining, Tantra und der Kreativpädagogik. Die aufbereiteten Übungen sind für die Sexuelle Bildung von Frauen jeden Alters konzipiert, aber auch auf Einzelprozesse in der Sexualberatung und Psychotherapie übertragbar.“

Weitere Informationen zum Buch finden sich hier, beim Verlag: https://www.psychosozial-verlag.de/2736 . Dort können Sie auch ein Rezensionsexemplar bestellen. Das Buch ist überall im Buchhandel erhältlich.

Für Buchvorstellungen, Informationsveranstaltungen und Workshops können Sie sich auch direkt der Autorin in Verbindung setzen: https://www.juliasparmann.de/ .

Herzliche Grüße

Heinz-Jürgen Voß