Symposium „Quo vadis Feminist STS?“, 13/14.6.2019, TU Berlin

Liebe Kolleg*innen,

am 13./14. Juni findet das gemeinsam von den DGS-Sektionen Frauen- und Geschlechterforschung und Wissenschafts- und Technikforschung organisierte Symposium „Quo vadis Feminist STS? Genealogien, Herausforderungen und Visionen feministischer Wissenschafts- und Technikforschung“ an der TU Berlin statt.

Im Anhang (Link zum Programm) finden Sie/findet Ihr das Programm und Informationen zur Anmeldung. Wir würden uns freuen, wenn das Symposium auf Ihr/Euer Interesse stößt und wir im Juni gemeinsam über den aktuellen Stand und die zukünftigen Herausforderungen einer feministischen Wissenschafts- und Technikforschung diskutieren.

Bei Fragen könnt Ihr/können Sie sich gerne an mich wenden.

Herzliche Grüße,

Mike Laufenberg

—–

Dr. Mike Laufenberg
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen-
und Geschlechterforschung (ZIFG), TU Berlin
Sekr. MAR 2-4, Raum MAR 2019
Marchstr. 23
10587 Berlin
Telefon: 030-31473723